Anlässe für eine Mediation

Ich unterstütze Paare und Familien

 

  • im Rahmen einer Trennungs- und Scheidungsmediation bei der Erarbeitung von individuellen Regelungen zur Verteilung von Vermögen und Verbindlichkeiten,  Unterhaltsvereinbarungen, Sorgerechts- und Umgangsregelungen, Erarbeitung eines Betreuungsplanes, Aufteilung des Hausrats etc.
  • in Generationen- und Geschwisterkonflikten
  • bei Vereinbarungen für ein künftiges Zusammenleben

 

Ich unterstütze meine Medianten bei Konflikten in der Arbeitswelt wie z. B.

 

  • Unstimmigkeiten bei Fusionen oder der Betriebsnachfolge von Selbständigen
  • Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit unter Mitarbeitern
  • Streitigkeiten am Arbeitsplatz (z. B. bei Abmahnungen, Beurteilungen, Arbeitszeugnissen, Versetzungen, Urlaub)
  • Erreichen einer interessen- und parteigerechten Lösung bei Kündigungen oder Aufhebungsverträgen
  • Mobbing
  • Organisationskonflikten
  • Differenzen zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat, die nicht im Einigungsstellenverfahren entschieden werden sollen oder können
  • Unstimmigkeiten mit Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten

 

Daneben stehe ich Ihnen gerne auch bei weiteren Konflikten wie Streitigkeiten unter Nachbarn, in der Schule, der Kindertagesstätte etc. mediativ zur Verfügung. 

 

 

Durch kleine Veränderungen in der Kommunikation große Erfolge erzielen.

 

Mediation, Konfliktprävention, Trainungsseminare, Coaching in Würzburg