Vorteile der Mediation

  • sicheres, erprobtes und selbstbestimmtes Verfahren mit hoher Erfolgsquote
  • Berücksichtigung der unterschiedlichen Interessen sowie aller persönlichen und wirtschaftlichen Zielsetzungen
  • Schutz vor Imageverlust durch Vertraulichkeit und Nicht-Öffentlichkeit 
  • verbindliche und sichere Ergebnisse, die bei Bedarf auch juristisch durchsetzbar sind
  • bedarfsgerechte, individuelle und auch unkonventionelle Lösungen
  • Zeitersparnis durch Vermeidung langer Gerichtsprozesse
  • kostengünstig - gerade bei hohen Streitwerten
  • ökonomisch sinnvoller als ein Vergleich vor Gericht (anfallende Gerichtsgebühren verursachen unnötig hohe Kosten)
  • keine Gewinner und Verlierer, sondern Beziehungserhalt und  
    -verbesserung (win-win-Lösungen)
  • tragfähige und dauerhafte Lösungen durch die Zustimmung aller Konfliktparteien
  • Kontrolle über das Verfahren bleibt bei den Parteien, die auch Anfang und Ende bestimmen
  • der gemeinsam erarbeitete Konsens entscheidet über den Konflikt und nicht gesetzliche Bestimmungen, Richter oder Beziehungen
  • kein unfreiwilliges Redeverbot, keine Beschränkung aus einen bestimmten Prozessstoff (in der Mediation darf alles eine Rolle spielen - in jeder Phase des Verfahrens)

 

 

Durch kleine Veränderungen in der Kommunikation große Erfolge erzielen.

 

Mediation, Konfliktprävention, Trainungsseminare, Coaching in Würzburg