Wie geht Mediation?

Mediation ist ein sicheres, vertrauliches und kostengünstiges Konfliktlösungsverfahren mit hoher Erfolgsquote. 

 

Die Konfliktbeteiligten erarbeiten mit Unterstützung der Mediatorin freiwillig und eigenverantwortlich eine für alle Seiten attraktive, nachhaltige und passende Lösung. Die persönlichen und wirtschaftlichen Zielsetzungen der Beteiligten können dabei umfassend berücksichtigt werden. 

 

Mediation, Familienmediation, Konfliktlösung, Mediatorin, Mediator

Für die Mediation ist entscheidend, wie der Konflikt zur Zufriedenheit aller gelöst werden kann und nicht wer schuld war oder recht hat.

 

Aus einer gut geführten Mediation gehen die Beteiligten mit zahlreichen Erkenntnissen sowie einer verbesserten Streitkultur.

 

Fast immer können die Medianten ihren Konflikt nutzen, um ihre Beziehung zu verbessern oder zu klären und gute Vereinbarungen für die Zukunft zu treffen. 

 

Die Mediatorin

  • strukturiert und steuert das Gespräch und hilft den Parteien  individuelle und optimale Vereinbarungen auszuhandeln 
  • unterstützt alle Beteiligten, ihre Interessen klar zum Ausdruck zu bringen
  • stellt ein faires und vertrauliches Verfahren mit klaren Spielregeln sicher
  • klärt die notwendigen Sachfragen
  • ist neutral in der Sache und allparteilich gegenüber allen Konfliktbeteiligten 

 

Durch kleine Veränderungen in der Kommunikation große Erfolge erzielen.

 

Mediation, Mediator, Mediatorin, Konfliktberatung, Coaching in Würzburg